Verhinderungspflege in Oranienburg – bei Urlaub oder Krankheit

Auch die zuverlässigsten und pflichtbewusstesten Angehörigen benötigen zwischendurch eine kleine Auszeit im wohlverdienten Urlaub. Aber auch Krankheit und private Gründe können dazu beitragen, dass Ihre gewohnte Pflegekraft eine Zeit lang nicht für Sie da ist. Damit Sie weiterhin nicht auf Ihre Betreuung verzichten müssen, bieten wir Ihnen im Raum Oranienburg eine kompetente Verhinderungspflege an.

Wenn Sie bereits mindestens sechs Monate eine Pflegestufe zuerkannt bekommen haben und Sie eine Verhinderungspflege oder Ersatzpflege benötigen, dann sind wir gerne Ihr richtiger Ansprechpartner vor Ort.

Ihre Pflegekasse übernimmt dann die Kosten für Ihre Ersatzpflege durch einen zugelassenen Pflegedienst bis maximal 1612,00 Euro und für maximal 42 Tage im Jahr oder auch stundenweise! Seit dem 1. Januar 2015 können Leistungen der Kurzzeit- und der Verhinderungspflege auch kombiniert werden.

Wenn eine Pflegeperson beispielsweise verhindert ist, und der Pflegebedürftige seine Leistungen aus der Kurzzeitpflege nicht aufgebraucht hat, kann er diese bis zur Hälfte (also 806 Euro und insgesamt somit maximal 2.424 Euro jährlich) für die Verhinderungspflege einsetzen.

Ihr Partner für Ihre Ersatzpflege im Raum Oranienburg!

Sprechen Sie uns an und vereinbaren Sie mit uns die Leistungen, die Sie während der Verhinderungspflege in Anspruch nehmen möchten. Gerne stehen wir Ihnen zur Seite und betreuen Sie zuverlässig und verständnisvoll bei Ihnen zu Hause.

Unsere geschulten und freundlichen Pflegekräfte kümmern sich nicht nur um Sie und Ihre individuellen Bedürfnisse, sondern auch um Ihren Haushalt.

Rufen Sie uns an unter der Telefonnummer 03301 56338 und informieren Sie sich über unsere Leistungen zur Verhinderungspflege und Ersatzpflege im Raum Oranienburg.

Gerne beraten wir Sie und Ihre Angehörigen in einem persönlichen Gespräch!

Pflegeversicherungsgesetz